Gesprächsstoff

„Kochlegenden am Berg“ im Bergrestaurant Predigtstuhl

Auch 2020 geben sich im Bergrestaurant auf dem Predigtstuhl wieder namhafte Spitzenköche die Ehre.  Den Auftakt am 03. Juli macht der bekannte Gourmetkoch Johann Herrler. Er hat u. a. im Hotel „Vier Jahreszeiten in München (*Michelin Stern), im Hotel „The Dorchester“ in London (**Michelin Sterne) und im Restaurant „Aubergine“ in …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Nessun Dorma – Kultur schläft nicht! Immling setzt ein künstlerisches Statement

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Immling Festivals! Nach unserer Verschiebung des Immling Festivals 2020 konnten wir die 30.000 frisch gedruckten Flyer nicht mehr verwenden. Um sie vor der Papiertonne zu retten, wurde das Immling Team kreativ. Zusammen mit unseren Mitarbeitern inszenierten wir eine überdimensionale Kunstperformance. Ein künstlerisches …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Schwedenreiter auf dem Samerberg

Samerberg (hö) – Ein Bild wie in früheren Zeiten zeigt sich derzeit in Lochen bei Grainbach auf dem Samerberg. Der dortige, 82jährige Landwirt Leopold Wörndl hat aufgrund der aktuellen Witterung auf die vormals häufig verwendeten „Schwedenreiter“ zurückgegriffen.  „Schwedenreiter“  sind temporäre Einrichtungen, die vorübergehend auf den Feldern für die Heugewinnung errichtet …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Prien: Orts- und Seeführungen starten wieder

Nach einer zweimonatigen Zwangspause aufgrund der Corona-Krise sind ab Ende Juni 2020 die wöchentlichen Orts- und Seeführungen mit Gästeführerin Helga Schömmer wieder möglich. Einheimische, Gastgeber und Gäste finden hier Gelegenheit, Wissenslücken auf Fragen über den Chiemsee, den König oder den Ort zu schließen und erkunden bei den unterhaltsamen Touren die …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

„Night of Light“ am 22.06. auch in Rosenheim

Die Aktion „Night of Light“, die am 22.06. unter anderem auch in Rosenheim stattfindet, richtet sich an die breite Öffentlichkeit, um ein Zeichen zu setzten und auf die dramatische Lage der Veranstaltungswirtschaft aufmerksam zu machen. Bei der groß angelegten, konzertierten Aktion, die bundesweit gleichzeitig stattfinden soll, vereinigen sich alle Bereiche …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Müllner Peter Museumsverein Sachrang öffnet wieder

„Salbei & Holler & Kranawittn“ Heimische Heil & Schutzkräuter durch alle Krisenzeiten: von den Kelten, zurzeit des Müllner Peter, bis heute Anlässlich der gegenwärtigen Situation öffnet das Müllner Peter Museum in Sachrang am Sonntag den 21. 6. 2020 seine Pforten. Mit der oben genannten kleinen Sonderausstellung will der Museumsverein zeigen, …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Auftakt der Priener KunstZeit: Priener Kulturerlebnisse to go

Während der Priener „KunstZeit“ begegnet dem Betrachter im wahrsten Sinne des Wortes Kunst auf Schritt und Tritt – sei es allein, zu zweit oder mit der Familie beim Flanieren durch das Ortszentrum von Prien am Chiemsee. 70 Ausstellungsplätze, vom öffentlichen Park bis hin zum Schaufenster, machen die Seegemeinde zur Freiluftgalerie. …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

SCHAU-PLÄTZE – Themenpfad zur Stadtgeschichte

Rosenheim. Die Rosenheimer Stadtgeschichte anhand eines Themenpfades zu kulturhistorisch bedeutsamen Orten besser kennen lernen: Das ist die Zielsetzung des städtischen Projekts „Schau-Plätze“. Es beinhaltet zunächst 18 Informationstafeln, die ab sofort an ausgewählten Plätzen die Rosenheimer Stadtgeschichte nachvollziehbar und erlebbar machen. Die Idee zu den Schautafeln geht zurück auf eine Initiative …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Grenzüberschreitender Ausflugsbus im Euregio Inntal Raum startet in die Saison

Kommenden Montag, 15. Juni 2020 ist es wieder soweit und der Grenzüberschreitende Linienverkehr kommt wieder ins Rollen. Bereits zum vierten Mal verbindet der grenzüberschreitende Ausflugsbus in den Sommermonaten ab 15. Juni bis 04. Oktober 2020 die Gemeinden Bernau, Aschau, das Bergsteigerdorf Sachrang, Ebbs, Niederndorf und Oberaudorf. Finanziert wird der Bus …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Neue Pflegedienstleitung in der RoMed Klinik Bad Aibling

Die RoMed Klinik Bad Aibling begrüßt die neue Pflegedienstleitung in Corona-Zeiten mit Mundschutz und Abstand – aber deswegen nicht weniger herzlich – mit einem deftigen Wurststrauß. Ingrid Urban ist seit 1. Oktober 2018 im RoMed-Verbund und war vor ihrem jetzigen Wechsel nach Bad Aibling bereits als Pflegedienstleitung im RoMed Klinikum …

WEITERLESEN →