Gesprächsstoff

Weiß blauer Eistraum

Die Schneeschuhe anlegen und die traumhafte Winterlandschaft genießen. Eine Runde durch die weiße Pracht wandern und als Belohnung das beeindruckende Panorama, wie hier auf der Kampenwand bestaunen. Glasklar ist bei der klirrenden Kälte die Fernsicht und die benachbarten überzuckerten Berggipfel räkeln sich in den blauen Himmel. Da ist die Freude, wie hier bei der Mitarbeiterin der Aschauer Tourist Info, Corinna Sperger, groß dieses Naturschauspiel zu genießen. Ein perfektes Bild entstand, als das mitgebrachte heiße Teewasser aus der Thermoskanne in die Luft gewirbelt wurde. Beim sogenannten Mpemba-Effekt, bildet das heiße Wasser in der kühlen Luft sofort Eiskristalle.

Foto H. Reiter