Gesprächsstoff

„Fesch-Frech-Tracht der Priener Hut“

Anlässlich des 79. Gautrachtenfests des Chiemgau Alpenverbands in Prien zeigt das heimatMuseum Prien ab 15. Juli die Sonderausstellung „Fesch-Frech-Tracht der Priener Hut“. Der Priener Hut zählt zu den bekanntesten Accessoires der oberbayerischen Tracht. Er entstanden als Gegenpol zur städtischen Allerweltskleidung. 1879 zeigte ihn seine Schöpferin, die Modistin und Hutmacherin Anna …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Ritterschauspiele Kiefersfelden – Weinhard und Adelise

Weinhard und Adelise oder: Der Retter aus der Wildnis Ritterschauspiel aus der Zeit der Kreuzzüge in vier Aufzügen in der „Comedihütte“ (Theaterhaus) auf der noch einzig erhaltenen barocken Drehkulissenbühne Graf Weinhard ist auf dem Kreuzzug, seine Gemahlin Adelise ereilt großes Elend. „Schwiegercousin“ Julian will sie zur Geliebten und Weinhards gesamten …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Mega-Auftakt für das Rosenheimer Sommerfestival!

Rosenheim – Was für ein Mega-Auftakt beim Rosenheimer Sommerfestival! Die Hälfte des letztjährigen Besucherrekords schon nach zwei Abenden, tolle Stimmung mit Superstars und beste Aussichten für das Finale! Bei solchen Rahmenbedingungen machte auch Petrus mit: bis auf kleine Schauer und einige Windböen schien die Sonne über dem Gelände des Mangfallparks. …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

125. Gaufest des Gauverbandes I am 18./ 19. Juli in Rosenheim

Gauverband I der obb. Gebirgstracht- Erhaltungsvereine und GTEV Rosenheim 1- Stamm feiern zusammen 125 jähriges Gründungsjubiläum Das Schuhplattln und die Gebirgstracht hat bereits 1889 die jungen Rosenheimer bei der Gründung des „Stammvereins“ begeistert. Schon ein Jahr nach der Gründung hat der damals noch junge Verein Trachtenvereine aus dem Umkreis zu …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

In die Wanne, fertig, los….

Am Freitag, dem 31.07.2015 starten im Hallodu in Ebbs ab 13 Uhr die Qualifikationsrennen zur 1.Weltmeisterschaft im Badewannenrennen. Das Gewinnerteam aus Ebbs qualifiziert sich für das große, internationale Finale am 21.11.2015 in Düsseldorf. Nach dem großen Erfolg der 1. Europameisterschaft im Badewannenrennen 2014 werden im Jahr 2015 bei 99 Qualifikationsläufen …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Förderverein VHS Rosenheim e.V. gegründet

Rosenheim. Starken und von viel Erfahrung und Kompetenz gespeisten Rückenwind erhält seit 1. Juli 2015 die Volkshochschule Rosenheim. Auf Initiative der neuen Leiterin Bianca Stein-Steffan wurde im Hans-Schuster-Haus ein Förderverein gegründet, die Gründungsversammlung leitete Stadtdirektor Michael Keneder. Satzungsgemäß soll der neue Verein die VHS unter anderem bei der Beschaffung von …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Jungbauernschaft Stephanskirchen führt „Die Pfingstorgel“ auf

Die Theatergruppe der Jungbauernschaft Stephanskirchen führt mit rund 100 Beteiligten „Die Pfingstorgel“ von Alois-Johannes Lippl als bayerisches Freilichtspiel auf.  Am 20.Juni feierte das Stück – „Open Air“ vor der historischen Kulisse der St. Stephanuskirchen in der Ortsmitte – seine Premiere. Es gibt noch einige wenige Restkarten für die verbleibenden Aufführungen, …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Sommer, Sonne, Stadtteilfest im Rosenheimer Westen

Zum dreizehnten Mal feiert die Soziale Stadt Rosenheim mit den BewohnerInnen der Endorfer Au das große Straßenfest vor dem Bürgerhaus E-Werk-Stüberl. Das Stadtteilfest im Rosenheimer Westen hat sich als feste Veranstaltung in der Endorfer Au etabliert. Mittlerweile zum dreizehnten Mal eröffnet Bürgermeister An am kommton Heindl kommenden Samstag (11. Juli) …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Spaß am Lesen auch in den Ferien – nur noch kurze Zeit bis zum Start des diesjährigen Sommerferien-Leseclubs

Rosenheim. Ab dem 21. Juli startet zum sechsten Mal in der Stadtbibliothek der Sommerferien-Leseclub. Schülerinnen und Schüler ab der zweiten Klasse und Jugendliche bis 18 Jahren können bei der exklusiven Buchausleihe mitmachen. Schon ab drei in den Ferien gelesenen und bewerteten Büchern kann man tolle Preise gewinnen. Unter dem Motto …

WEITERLESEN →
Gesprächsstoff

Ein Meer aus Gleitschirmen – Extremsportler landen auf der Kampenwand!

Die Kampenwand war für einen Tag Schauplatz eines spektakulären Sportevents. Am Montag, den 6. Juli, landeten dort die 33 Teilnehmer des „X-Alps“-Rennen. Die Teilnehmenden – darunter eine Frau – kamen aus 18 Ländern und waren zwischen 23 und 53 Jahre alt. Sie legen die 1.038 Kilometer von Salzburg bis Monaco …

WEITERLESEN →