Gesprächsstoff

Aschau: Gaukler als treuer Bewacher

In luftiger Höher einen treuen Dienst leisten und dabei dem Federvieh regelrecht etwas vorgaukeln, ja das ist eine Vogelscheuche. Mit viel Liebe wurde diese menschenähnliche Figur aus Holzstangen, alten, abgetragenen und zerfetzten Kleidungsstücken und einem Lederfußball zusammengebastelt. Durch ihre Silhouette und Bewegungen im Wind werden derzeit die Früchte von Kirschen oder wie hier die Hollerbeeren beschützt. Hinzukommt, dass wie diese kreative Gestalt in einem Privatgarten in Aschau i.Chiemgau, es noch dazu ein Blickfang für den menschlichen Betrachter ist.

Foto H. Reiter