Gesprächsstoff

ABSCHLUSSKONZERT DER ACADEMIA VOCALIS – DIE STIMME ALS INSTRUMENT am 18.08.

Hanser präsentiert seine Meisterklasse Professionals

Waren es vor einigen Tagen noch vielversprechende Talente, die Karlheinz Hanser in einem Abschlusskonzert präsentierte, so sind es diesmal Nachwuchstalente, die schon den einen oder anderen Auftritt bravourös bestanden haben. Und so verspricht das Abschlusskonzert der Meisterklasse „Die Stimme als Instrument – Professionals“ höchste musikalische Qualität und ein unvergessliches Erlebnis.

Dass der gebürtige Innsbrucker Karlheinz Hanser ein profunder Kenner seines Faches ist, beweist schon seine musikalische Ausbildung.

Angefangen hat alles als Chorknabe bei den Wiltener Sängerknaben.

Neben dem Studium der Sportwissenschaften an der Leopold Franzens-Universität in Innsbruck absolvierte er das Studium für Musik- und Instrumentalerziehung an der Hochschule Mozarteum in Salzburg.

Das Diplomstudium für Sologesang erwarb er dann anschließend an der Hochschule für Musik und Theater in München bei KS Prof. Raimund Grumbach. Alsbald war Hanser ein gefragter Sänger. Unter anderem

war er auch an der Bayerischen Theaterakademie im Prinzregententheater München in Mozarts Zauberflöte als Papageno unter Sir Collin Davies zu hören. Seit 2007 lehrt Hanser an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien und seit 2014 ist er dort auch Institutsvorstand.

Als Gesangspädagoge verhalf er schon vielen Talenten zum Durchbruch und so verspricht auch dieses Abschlusskonzert höchste musikalische Qualität mit außergewöhnlichen Stimmen.

 

Termin:

Sonntag, 18. August 2019, 20:00 Uhr

Sun Tower, Wörgl

 

Tickets, Informationen unter:

Telefon: +43 (0)5332 75660; Mobil: +43 (0)664 2403216;

gabi@gma-pr.com;

Tourismusverband Ferienregion Hohe Salve: +43 (0) 57507 7000; RBK Wörgl Kufstein und an allen Raiffeisenbanken Tirols;

TVB Kufsteinerland: +43 (0)5372 62207;